STÄDTEBAULICHE ENTWÜRFE
quadratbild

Städtebauliche Analyse im Rahmen der Investorenkonkurrenz “Veranstaltungs- und Kongresszentrum mit Spielbank - Duisburg“
- Errichtung eines innovativ integrierten Veranstaltungs- und Kongresszentrums mit Spielbank sowie weiteren innerstädtischen Nutzungen (Einzelhandel und Gastronomie) in der Duisburger Innenstadt - Mitwirkung an der Entwicklung eines in der geplanten Form bundesweit einmaligen Konzeptes an einem zentralen Standort

-
Analyse der historischen städtebaulichen Entwicklung, der Stadtbaustrukturen und der Stadtraumstrukturen
-
-
Untersuchungen der natürlichen und der umweltbe-zogenen Gegebenheiten (im Einzelfall unter Hinzu-ziehung externer Fachleute), wie z.B. Flora und Fauna, Bodenverhältnisse, Altlasten, klimatische Gegeben-heiten, Geräusche, Luftschadstoffe und Gerüche
-
-
Bestandsaufnahmen (ggf. unter Hinzuziehung externer Fachleute) zur Verkehrsstruktur und zur Verkehrs-führung, zur Nutzungsstruktur, Wirtschaftsstruktur, Bevölkerungsstruktur und zur Grundeigentumsvertei-lung
-
-
Auswertung und zusammenfassende Darstellung zu bewältigender eventueller Konflikte
-
- Ermittlung der Konsequenzen
-
- Konzepterarbeitung
-

 

STÄDTEBAULICHE BESTANDSAUFNAHMEN UND ANALYSEN
Städtebauliche Entwürfe unter Berücksichtigung der Ergebnisse der städtebaulichen Analysen und z.B. – soweit gewünscht – vorgesehener Gebäudetypen sowie einer optimierten Erschließung, eingebettet in den vorhandenen städtebaulichen Kontext (insbesondere bestehende Baustrukturen, Grünbestand, Altlasten, Immissionen).

Modellfoto des geplanten Veranstaltungs- und Kongresszentrums mit Spielbank - Duisburg
Investor: Brune Consulting GmbH, Düsseldorf;

Architekten: Chapman Taylor Brune Architekten,
London / Düsseldorf